Download 0,1 % - Das Imperium der Milliardäre by Hans Jürgen Krysmanski PDF

By Hans Jürgen Krysmanski

Im Durchschnitt haben die reichsten 0,1 Prozent der Westeuropäer in den vergangenen fünfzehn Jahren ihr Vermögen schätzungsweise verdreifacht. Auch die laut supervisor Magazin fünfhundert reichsten Deutschen sind in dieser Zeit reicher geworden. Eine vergleichsweise geringe Zahl von Individuen ist netzwerkartig über die ganze Erde verteilt. Sie haben als Geldgeber ungeheure, unkontrollierte Macht.

Dieses Buch handelt vom obersten 0,1 Prozent der Westeuropäer, von den Superreichen. Alles Geld dieser Welt wird zu ihnen hin gezogen, wie in ein schwarzes Loch. Und Geld bedeutet Macht. Ultimative Geldmacht verändert ganz normale Ansichten, Lebensentwürfe und Verhaltensweisen zutiefst, denn Geldmacht ist eine imperiale Struktur. So werden Milliardäre, ob wir oder sie es wollen oder nicht, eine globale Klasse für sich. Das Schattenreich der Milliardäre ist kein absolutes Mysterium. Es gibt allerdings vieles, was once wir darüber noch nicht wissen. used to be bedeutet die Konzentration ultimativer Geldmacht? Wer sind diese Superreichen? Wie leben sie? Hans-Jürgen Krysmanski geht diesen und der alles entscheidenden Frage nach: was once macht unbegrenzter Reichtum aus den Superreichen, aus uns und unserem demokratischen Gemeinwesen?

Show description

Read or Download 0,1 % - Das Imperium der Milliardäre PDF

Best german_16 books

Wegbereiter der Demokratie: 87 Porträts

Für Freiheit und Gleichheit. Thomas Müntzer, Georg Büchner, Ferdinand Lassalle, Hedwig Dohm, August Bebel, Friedrich Naumann, Friedrich Ebert, Konrad Adenauer, Willy Brandt, Sophie Scholl u. v. a. haben sich für die Demokratie stark gemacht. Geschichte vom sixteen. Jahrhundert bis in die Nachkriegszeit in 87 Lebensläufen - anschaulich und spannend.

Behinderte Rechtsmobilisierung : Eine rechtssoziologische Untersuchung zur Umsetzung von Artikel 19 der UN-Behindertenrechtskonvention

Tonia Rambausek untersucht förderliche und hinderliche Bedingungen für die Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention, insbesondere für die selbstbestimmte Lebensführung behinderter Menschen in Deutschland. Dabei werden vor allem die rechtlichen, politischen und sozialen Bedingungen betrachtet, unter denen behinderte Menschen ihre Rechte mobilisieren und durchsetzen.

Programmatik und Praxis der Schulentwicklung: Rekonstruktionen zu einem konstitutiven Spannungsverhältnis

Daniel Goldmann rekonstruiert als zentrales Phänomen schulischer Entwicklungspraxis eine hohe Differenz- und Konfliktvermeidung unter Lehrkräften, die die schulentwicklungsbezogenen Aushandlungen stark limitiert. Erklärt wird dieses Phänomen über die mangelnde formale Verfasstheit der organization Schule als ein zentrales Bezugsproblem von Schulentwicklung.

Extra info for 0,1 % - Das Imperium der Milliardäre

Example text

Selbst als dieses Limit im letzten Jahr auf eine Million angehoben wurde, fielen die 190 Milliardäre und die 4 000 Multimillionäre mit Vermögen über 300 Millionen Dollar (um nur die zu nennen) aus der Statistik heraus. Würde man Spielbauklötze aufeinanderstapeln, von denen jeder tausend Dollar Einkommen beziehungsweise Vermögen symbolisiert, so müssten sich 98 Prozent der Amerikaner mit Stapeln begnügen, die im besten Falle ein paar Meter hoch wären. Ein Prozent der Amerikaner aber hätte Stapel, die jeweils um ein Mehrfaches höher als der Eiffelturm wären.

Der terroristische Akt legitimierte einen Schub der Globalisierung »von oben«, der durch immer komplexere Formen militärischer Gewalt gekennzeichnet ist. Cartoon: Chappatte, 22. September 20018 Gleichwohl ist die Möglichkeit, ökonomische Konflikte friedlich (nicht unbedingt gemütlich) auszutragen, nun einmal in der Welt. Das müssen die mächtigen Global Players – die Klügeren und Stärkeren – zuallererst begreifen. Das ist der Test ihrer Stärke. Der Spiegel fragte seinerzeit ahnungsvoll, wenige Monate vor dem 11.

In den Medienberichten über den Soziologiekongress figurierte fast nur diese Podiumsveranstaltung, an der unter anderem die Professoren Heinz Hartmann (Münster), Todd Gitlin (New York), Hermann Korte (Hamburg) und Claus Noé, 1998/1999 Staatssekretär im Finanzministerium von Oskar Lafontaine, beteiligt waren. Es gab auch eine Parallelveranstaltung zum Elitenproblem. 4 Die Frage nach den Akteuren der Macht, nach den Herrschenden, war damit elegant hinausgefiltert. Gleichwohl interessierte man sich durchaus für »deutsche Führungsgruppen« (Heinz Bude).

Download PDF sample

Rated 4.20 of 5 – based on 41 votes